West 5 – Emmendingen 5

Knapper Erfolg gegen West 5

Daniel Ziganenko rettet den Mannschaftssieg
West 5 – Emmendingen 5 (Auswärtsspiel) 2:3

SCE 5 traf in der 5. Runde in Freiburg-West auf eine starke Mannschaft. So lief es nicht so gut. Früh musste dieses Mal Janik Janzing (2) “die Segel streichen”, nachdem er den Königsflügel zum Angriff frei gegeben hatte. Lutz Leimenstoll (4) konnte ausgleichen. Dann konnte Franz Sifnatsch (5) routiniert auf 2:1 für Emmendingen erhöhen.
Daniel Ziganenko (3) stand zu diesem Zeitpunkt auf Verlust und Bernhard Frank (1) ausgeglichen. Letzterer verpasste den gegnerischen Läufer zu entschärfen und geriet in einen Mattangriff, womit das Punktekonto wieder ausgeglichen war.
Jetzt kam die Stunde von Daniel. Sein Gegner fand nicht die besten Züge und Daniel kam wieder ins Spiel und lehnte ein Remisangebot in ausgeglichener Stellung cool ab. Nervös patzte sein jugendlicher Gegner und Daniel war der strahlende Sieger.
Damit war er auch der Matchwinner.