Schulschach

Berichte über Schulschach

Hallo, Schachfreunde vom SC Emmendingen,

als neuer Jugendleiter des Schachclubs möchte ich mich vorstellen:
Mein Name ist Boris Litfin; ich bin Schachtrainer für Leistungsport mit der offiziellen C-Trainer-Lizenz des DSB.

Jugendleiter und Trainer Boris Litfin (Foto: Lothar Fritsch)
Jugendleiter und Trainer Boris Litfin
(Foto: Lothar Fritsch)

Mit 10 Jahren habe ich angefangen, Schach zu spielen, bin in Berlin aufgewachsen und spielte dort für die Schachfreunde Neukölln.
Seit 2004 in Freiburg spielte ich zunächst bei Freiburg-Wiehre und übte dort schon die Tätigkeit des Schachtrainers aus.
2009 wechselte ich zum SC Emmendingen und betreue nun die Schach-AG für Emmendinger Grundschulen in der Markgrafenschule. Die selbe Aufgabe habe ich an der Johannes-Schwartz-Schule in Freiburg-Lehen übernommen.
Beruflich bedingt alle 14 Tage trainiere ich am Dienstag die Vereinsangehörigen des SC Emmendingen ab 18:00 Uhr vor dem üblichen Trainingsbetrieb. Wir sind ein gemischtes Team aus Jugendlichen und Erwachsenen (inkl. Senioren); auch Nichtmitglieder bzw. Schach-AG-Kinder können jederzeit hineinschnuppern. Die jeweiligen Tage werden auf dieser Homepage unter Termine bekannt gegeben.
Schwerpunkt des Vereinstrainings ist das Erlernen und Vertiefen der taktischen Seh-Fähigkeiten, die Variantenberechnung unter Einbeziehung psychologischer Aspekte (z.B. Angst und Gier im Schachspiel) und Eröffnungstraining.

Mein langfristiges Ziel als Jugendleiter ist vorwiegend die Heranführung bzw. Integration der Schachkinder der AG in den Schachclub Emmendingen. Der Nachwuchs für den Schachclub ist mir ein sehr wichtiges Anliegen.
Der Schwerpunkt meiner Trainertätigkeit in den Schulschach-AGs ist, mit Spaß und Freude an das Schach-Spiel heranzuführen.
Der Erwerb der Schachdiplome des DSB z.B. Bauern-, Turm- und Königsdiplom, das Trainieren mit dem „Fritz und Fertig“ Kinder-Computer-Schachprogramm und die regelmäßige Betreuung bei Kinder- und Jugend-Turnieren gehören dazu.

So, genug zu meiner Vorstellung,
ich freue mich über neue Kinder und Jugendliche im Schachclub Emmendingen. Auch mit den Vereinsmitgliedern wünsche ich mir weiterhin eine gute Zusammenarbeit.
Zu Trainingsfragen bin ich mobil unter 0179 6867956 oder E-Mail: boris.litfin(at)web.de zu erreichen.

Mit 64 Grüßen
Euer Jugendleiter des SC
Boris Litfin

Schach ist Sport